[Update] Kuriose Vorstandswahl

Vor einiger Zeit berichtete ich über die Vorstandswahl des Schulfördervereins am von-Bülow-Gymnasium Neudietendorf auf eine-meinung in einem Gastbeitrag.

Zu diesem Beitrag möchte ich heute noch etwas hinzufügen:

Auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg fand ich folgende Textpassage:

Ob die Schulleitung im Vorstand vertreten sein soll, muss genau abgewogen
werden. Es ist wohl besser dies zu vermeiden, da Schulleitungen zum einen
schon stark belastet sind. Des Weiteren kann so besser sichergestellt werden,
dass der Schulförderverein vielfältige Interessen vertritt und nicht nur besonders
die der Schulleitung. Sicher wird sich der Förderverein bei großen Aktionen
immer mit der Schulleitung abstimmen.

Quelle: http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/bbb/schule/mitwirkung/mitwirkungsgremien_in_brandenburg/broschueren/schul_foerder_vereine/Arbeit_01.pdf

 

Auch hier wird nochmals darauf verwiesen das ein Verschmelzen der Ämter nicht gut ist.

Aber etwas anderes hat mich bewegt diesen Beitrag noch zu schreiben.

Ich persönlich finde, dass jeder SFV eine eigenständige Website haben sollte, damit auch hier im Internet die Selbstständigkeit gezeigt wird.
Doch mittlerweile ist die alte Website abgeschaltet und gelöscht wurden. Die ehemaligen Inhalt wurden nicht auf die neue Website übernommen.
Die Website ist auch bis dato (06.02.2013) auch nicht sehr ansprechend gestalten bzw. gefüllt.
Da die alte Website offline ist kann ich leider keinen direkten Bildvergleich stellen, aber in der WayBackMachine ist die Website vorhanden, wenn auch ohne Layout. Man sieht aber im Vergleich, dass die alte Website auch viel mehr Kategorien hatte, die gut gefüllt waren.

Alt: http://web.archive.org/web/20100814165729/http://www.sfv-gymnasium-neudietendorf.de/

Neu: http://www.von-buelow-gymnasium.de/index.php?id=400

Man sieht auch in der Adresse, dass die alte Adresse sehr leicht zu merken war (www.sfv-gymnasium-neudietendorf.de) und die Neue ist, sagen wir, etwas kryptisch und schwer zu merken.
Okay, für mich als Programmierer ist es einfach die ID zu übergeben, da ich täglich damit arbeite, aber mal ehrlich: Welcher Nutzer macht das schon normal?
Man muss sich durch 3 Seiten klicken, bevor man auf den Seiten des SFV ist.

 

Ich möchte hier einfach mal eine ernsthafte Diskussion anregen über die Verschmelzung von SFV und Schulleitung.
Wie steht ihr dazu?
Die Kommentare sind offen. Oder schreibt auf die neue Facebook Seite der Gemeinde Neudietendorf.

 

 

Webhosting in der heutigen Zeit…

Das waren noch Zeiten. Vor ein paar Jahren hab es 10, vielleicht 11 kostenlose Webhoster. Diese haben sich mit neuen Ideen und Qualität hervorgehoben. Damals entstand auch das heutige Host-United.de. Auch wir hatten so einige innovative Ideen. Eins oder zwei sicher auch als die ersten – soweit wir das wissen.
Doch was bedeutet es heute Webhoster zu sein?
– Man wird vollgeschnauzt, wenn es nicht funktioniert
– Man bekommt Mails, wie diese hier:

        +++ ABUSEMELDUNG +++

URL: http://host-united.de/

 

Melder: Ich  <ich@ich.de>

 

Kommentar: Scheiß Inhaber und scheiß Angebot!!!!!!!

 

Überprüfen und was unternehmen!!

 

– Man muss sich gegen Angebote von Kindern wehren, die 10GB werbefrei verschenken

Jedes Kind kann sich heute einen vServer holen und groß einen auf Webhoster machen.
Und diese Entwicklung geht mir irgendwie gegen den Strich. So etwas aufziehen dauert Zeit und braucht vor allem eins: Wissen, was man tut. Wissen, welche Config man ändern muss, wenn etwas nicht geht – oder zumindest das Wissen, wo es steht. Damit man dann nicht in Foren Threads öffnet, die ungefähr so aussehen:

Titel: Groooooooooooooooooßes Problem!!! HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Inhalt: HILFE!!! MEIN SERVER STARTET NICHT MEHR!!!!! Was mach ich jetzt??????? Helft mir!!!

Gut, das ist evtl. ein wenig übertrieben, aber irgendwann geht es einem halt auf den Senken 😉

Ich zumindest werd mich in Zukunft nicht mehr den Stress machen Usern zu helfen, einen Knopf zu drücken oder mich beschimpfen zu lassen.
Da hab ich echt Sachen im RealLife, die wichtiger sind.
Ebenfalls kann ich mich ungestört der weiteren Entwicklung des Webhostingpanels uCP (Basis froxlor) zuwenden. Dieses Projekt läuft halt dann eben bei mir lokal in einer VM. Macht nix.

Mal sehen, wie es mit HU weitergeht….ob das Projekt zum Ende hingeht, weil keiner mehr die Arbeit schätzt, die man in das Projekt steckt….mal sehen, das zeigen die nächsten Tage.

Die Registrierung werd ich aber wohl erst einmal sperren.

 

so far

Neu – aber schlecht…

…damit meine ich den neuen WYSIWYG Editor bei geocaching.com.
Ich las gerade auf Bärenfamilie von der Neuerung…und ich bin enttäuscht.

Denn dies hier passiert mit den alten Logs:

An meinem Log und den vielen Logs der anderen sieht man ganz deutlich: Die Zeilenumbrüche wurden, ich nehme an durch schlechte Umsetzung des Parsers, entfernt…da besteht auf jeden Fall Nachbesserungsbedarf!